HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER EVANGELISCHEN KIRCHENGEMEINDE FROMMERN

Seit 01. Januar 2019 sind wir fusioniert! Nachstehend unsere neuen Kontaktdaten:

Internet: www.evangelische-kirche-frommern.de / www.petrus-kirche.de Social Media: facebook.com/evpetruskirche / www.evgkg-zillhausenstreichen.de

Pfarramt 1: Pfarrer Manfred Plog, Fronhof 10, Telefon 07433 930064, Email: Pfarramt.frommern-duerrwangen-stockenhausen-zillhausen-streichen-1@elkw.de oder Manfred.Plogdontospamme@gowaway.elkw.de

Pfarramt 2: Pfarrerin Margarete Goth, Ebinger Straße 77, Telefon 07433 930103, Email: Pfarramt.frommern-duerrwangen-stockenhausen-zillhausen-streichen-2@elkw.de oder Margarete.Gothdontospamme@gowaway.elkw.de

Öffnungszeiten in den Pfarrbüros:
Frommern: Mittwoch und Freitag 8.00 – 12.30 Uhr, Donnerstag 8.00 – 10.00 Uhr
Dürrwangen: Dienstag 15.30 Uhr – 17.30 Uhr, Donnerstag 9.00 – 11.00 Uhr
Zillhausen: Dienstag und Donnerstag 08.30 – 11.30 Uhr oder nach Telefonansage

Neue Bankverbindung ab 01.01.2019: IBAN DE076416 3225 0423 3000 08 bei der Volksbank Hohenzollern-Balingen. Diese Kontonummer gilt ab sofort für alle Überweisungen.

Ab dem neuen Jahr finden Sie uns im Mitteilungsblatt "Balingen aktuell" als neue, fusionierte Evangelischen Kirchengemeinde Frommern-Dürrwangen-Stockenhausen-Zillhausen-Streichen unter dem Ortsteil Frommern. Der Internet-Auftritt ist noch im Werden... wie so vieles.

Bis zur Kirchenwahl im Dezember 2019 gibt es keinen Kirchengemeinderat mehr. Alle ehemaligen Kirchengemeinderatsgeremien werden zu einer ortskirchlichen Verwaltung zusammengeschlossen. Vieles ist geklärt, vieles muss noch  neu gestaltet werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unsere aktuellen Termine:

Mittwoch, 16. Januar
9.30 Uhr Atem-, Bewegung- und Entspannungsübungen in jedem Alter im Gemeindehaus. (Heidrun Lontschar)
14.45 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Dürrwangen
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Frommern
19.30 Uhr Allianzgebetsabend in Dürrwangen im Gemeindehaus Thema: Einander in Liebe ertragen (Pastor Twisselmann)

Donnerstag, 17. Januar
10.00 Uhr Eltern-Kind-Treff im Gemeindehaus Zillhausen
14.30 Uhr Seniorentreff im Gemeindehaus Frommern. Pfarrer Manfred Plog gestaltet den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Herzliche Einladung an alle Interessierten.
19.00 Uhr Öffentliche Sitzung der neuen Ortskirchlichen Verwaltung der neuen, fusionierten Kirchengemeinde im Gemeindehaus Frommern.
19.30 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Zillhausen
19.30 Uhr Allianzgebetsabend in der EMK Kirche in Frommern. Thema: Die Einigkeit wahren (Pastor Bühler).

Sonntag, 20. Januar – 2. Sonntag nach Epiphanias
9.00 Uhr Gottesdienst in Frommern mit Prädikant Prappacher.
9.45 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus Zillhausen
10.00 Uhr Gottesdienst in Zillhausen mit Prädikant Prappacher.
10.00 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus Frommern.
Das Opfer erbitten wir für die Aufgaben in der neuen, fusionierten Gemeinde.
Die Kirchengemeinderäte mit Pfarrerin und Pfarrer sind an diesem Wochenende beim Bezirkstreffen in Tieringen.

Montag, 21. Januar
19.30 Uhr Kirchenchorprobe, Gemeindehaus Frommern

Dienstag, 22. Januar
10.30 Uhr Gottesdienst im „Hörnleblick“.
17.00 Uhr Atmung-, Bewegung- und Entspannung. Einfache Übungen im Sitzen und im Stehen unter Einfluss therapeutischer Öle (Heidrun Lontschar), Gemeindehaus Frommern
19.30 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus Zillhausen
20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindehaus Frommern

Mittwoch, 23. Januar
9.30 Uhr Atem-, Bewegung- und Entspannungsübungen in jedem Alter im Gemeindehaus Frommern (Heidrun Lontschar)
14.45 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Dürrwangen
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Frommern
18.30 Uhr „Runde um die Bibel“ im Gemeindehaus Dürrwangen, gestaltet von Diakon i. R. Hermann Bürk.

Donnerstag, 24. Januar
10.00 Uhr Eltern-Kind-Treff im Gemeindehaus Zillhausen
19.30 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Zillhausen

Vielen Dank für folgende Spenden:
20.- und 25.- Euro „Brot für die Welt“ und 15.- und 300.- Euro freiwilliger Gemeindebeitrag.

Hinweis für Zillhausen/Streichen: Der Bus für den Ausflug nach Stein am Rhein sowie die Stadtführung am 2. Februar 2019 sind ausgebucht. Wer möchte, kann aber mit eigenem PKW nach Stein am Rhein fahren. Für die Kino-Vorführung des „Zwingli“-Films (in dem Daniel Zeeb mitwirkt) im Schwanen-Kino um 17 Uhr gibt es noch freie Plätze. Einlass: 16:30 Uhr, Eintritt: 12 CHF oder 10 EUR. Filmbeginn pünktlich 17:00 Uhr, Dauer: 124 min. Weitere Informationen gibt es direkt bei Daniel Zeeb (Tel. 0151 65490742).

Komm sing mit! Herzliche Einladung an alle die gerne singen, zu unserem Singwochenende vom 08.-10. Februar 2019 in Frommern unter der Leitung von Beate Ling aus Stuttgart. Sie ist Gesangscoach und Sängerin. Wir starten am Freitag um 19.00 Uhr und als Abschluß feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag, 10.00 Uhr in Frommern. Wir freuen uns, wenn Sie sich anmelden – telefonisch oder schriftliche in einem unserer Pfarrbüros. Unkostenbeitrag 25.- Euro/Person. Anmeldeschluß ist der 25. Januar 2019. Gerne geben wir Ihnen noch genauere Informationen.

 

Bei Anregungen, Verbesserungsvorschlägen, entdeckten Fehlern und auch bei positiver/negativer Kritik können Sie gerne schreiben.

 

Pfarramt.Frommerndontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

 

 .

"Erleben, woran wir glauben" Werbung für das Evangelische Gemeindeblatt

Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Evangelischen Gemeindeblattes für Württemberg wird im Januar - Februar 2019 alle evangelischen Haushalte unserer Kirchengemeinde besuchen und Sie über die Bezugsmöglichkeit informieren.

mehr

Unser Missionsprojekt 2019

"Brunnen und Schulen für den Sudan"

Wir bleiben dran! Auch im Jahr 2019 als fusionierte Kirchengemeinde wollen wir für dieses Projekt spenden und freuen uns, wenn Sie uns unterstützen!

mehr

DANKE für 60 Jahre "Brot für die Welt"

zum 60. Mal wird am 1. Advent zur Aktion Brot für die Welt aufgerufen. Seit 1959 unterstützen die evangelischen und freikirchlichen Gemeinden in Deutschland die weltweite Arbeit unseres Hilfswerks.

Brot für die Welt möchte sich bei allen beteiligten Gemeinden und Gemeindegliedern bedanken mit einem...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.01.19 | Kirchen stellen Demokratie-Mobil vor

    Unter dem Motto „Für Menschenrechte – gegen Populismus“ haben die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung am 15. Januar in Stuttgart das Demokratie-Mobil präsentiert. Sie wollen damit durch das Land ziehen und mit den Menschen zu den Themen Demokratie und Grundrechte ins Gespräch kommen.

    mehr

  • 17.01.19 | Älteste Vesperkirche öffnet ihre Türen

    Mit einem Gottesdienst am kommenden Sonntag (13. Januar) startet die älteste Vesperkirche Deutschlands in der Stuttgarter Leonhardskirche in ihre 25. Saison. Für die zahllosen Menschen am Rande der Gesellschaft gibt es dann wieder über sieben Wochen hinweg die Möglichkeit, ein "Zuhause auf Zeit" zu haben.

    mehr

  • 17.01.19 | Raus in die Natur

    „Schau an der schönen Gärten Zier. Garten – Natur – Schöpfung“ lautet das Schwerpunktthema der katholischen und evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg auf der diesjährigen Tourismusmesse CMT vom 12. bis 20. Januar 2019 in Stuttgart.

    mehr