HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER EVANGELISCHEN KIRCHENGEMEINDE FROMMERN

Im März
Ich wünsche dir, dass dir Menschen begegnen, die wie ein Sonnenstrahl sind, der den Frühlingsboden durchdringt und Krokusse und Schneeglöckchen hervorlockt.
Ich wünsche dir Menschen, die behutsam und herzenswarm dich ermutigen:
Damit du das, was in dir ruht entfalten kannst und das, was blühen will, sich strecken und dehnen kann
ins Licht.
Tina Willms
Foto: Lehmann

Unsere aktuellen Termine:

Sonntag, 19. März – Okuli
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer i. R. Klaus Fütterer. In diesem Gottesdienst wird Theo Johann Seiwerth getauft.
10.00 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus zum Weltgebetstag „Philippinen“

Montag, 20. März
20.00 Uhr Kirchenchorprobe, Gemeindehaus

Dienstag, 21. März
10.30 Uhr Gottesdienst im „Hörnleblick“
18.15 Uhr Atmung-, Bewegung- und Entspannung. Einfache Übungen im Sitzen und im Stehen unter Einfluss therapeutischer Öle. (Heidrun Lontschar)
19.45 Uhr Kinderkirchvorbereitung im Gemeindehaus

Mittwoch, 22. März
9.30 Uhr Atem-, Bewegung- und Entspannungsübungen in jedem Alter im Gemeindehaus. (Heidrun Lontschar)
15.00 Uhr Konfi-Unterricht im Gemeindehaus Frommern.
20.00 Uhr Bibelstunde im Gemeindehaus Dürrwangen mit Friedrich Groß.

Sonntag, 26. März – Lätare
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Manfred Plog. Das Opfer erbitten wir für die Studienhilfe.
Im Anschluss laden wir alle herzlich zum Kirchkaffee ins Gemeindehaus ein. 
10.00 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus
11.30 Uhr Kirchkaffee im Gemeindehaus mit Vernissage (siehe unten)
 
Montag, 27. März
20.00 Uhr Kirchenchorprobe, Gemeindehaus

Dienstag, 28. März
10.30 Uhr Gottesdienst im „Hörnleblick“
18.15 Uhr Atmung-, Bewegung- und Entspannung. Einfache Übungen im Sitzen und im Stehen unter Einfluss therapeutischer Öle. (Heidrun Lontschar)
20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindehaus

Mittwoch, 29. März
9.30 Uhr Atem-, Bewegung- und Entspannungsübungen in jedem Alter im Gemeindehaus. (Heidrun Lontschar)
15.00 Uhr Konfi-Unterricht im Gemeindehaus Frommern.
20.00 Uhr Bibelstunde im Gemeindehaus Dürrwangen mit Hermann Bürk.

Vielen Dank für folgende Spende:
100.- Euro für „wo am nötigsten“

Vorschau: Am Sonntag, 02. April 2017 feiern wir um 10.00 Uhr einen Festgottesdienst mit Goldener Konfirmation. Heute schon möchten wir Sie herzlich dazu einladen.

 

Bei Anregungen, Verbesserungsvorschlägen, entdeckten Fehlern und auch bei positiver/negativer Kritik können Sie gerne schreiben.

 

Pfarramt.Frommerndontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

 

 .

Kunstausstellung "Bilder als Spiegel der Seele" aus der Malwerkstatt des Gemeinde-Psychiatrischen-Zentrums in Balingen

Unter der Leitung von Manuela Preissler, Kunstpädagogin, sind die Bilder als "Spiegel der Seele" in der Malwerkstatt entstanden.

Vernissage: Am Sonntag, 26. März 2017 um 11.30 Uhr in der Galerie Gemeindehaus Fronhof

Ausstellungsdauer: 26. März 2017 - Ende September 2017

 

 

mehr

Unser Missionsprojekt 2017

"Brunnen und Schulen für den Sudan"

Wir bleiben dran! Auch im Jahr 2017 wollen wir für dieses Projekt spenden und freuen uns, wenn Sie uns unterstützen!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr

  • Gemeinsam für das Bildungszeitgesetz

    Die evangelische Kirche und der organisierte Sport in Baden-Württemberg haben bei einem Spitzengespräch in Stuttgart die Integration von Flüchtlingen und den Sonntagsschutz als gemeinsame gesellschaftliche Herausforderungen benannt. Beide Seiten plädierten für eine Weiterführung des Bildungszeitgesetzes, um das Ehrenamt in Kirche und Sport zu stärken.

    mehr